Urbaner Garten

Gerade im dicht besiedelten urbanen Raum sind Grünflächen besonders wichtig. Sie fördern die Biodiversität und verbessern das Stadtklima. Selbst auf kleinster Fläche, sei es einem Balkon, einem Hinterhof oder einer Dachterrasse, lassen sich grüne Rückzugsorte realisieren, die zugleich angenehme Frische erzeugen, für Erholung sorgen und eine Lebensgrundlage für Wildbienen und Schmetterlinge darstellen.

Für Ihren grünen Wohnraum verwenden wir sorgsam ausgewählte Materialien und standortgerechte Pflanzen. Wir bauen Holzdecks und verlegen Naturstein, bepflanzen massgeschneiderte Pflanzgefässe und Hochbeete, begrünen Fassaden und vieles mehr.

Wir bieten verschiedene Varianten an, um für Sichtschutz zu sorgen – zum Beispiel mit den geeigneten Pflanzen und Holzelementen. So können Sie ihr privates Refugium entspannt geniessen.

Ist Ihr Garten oder Ihre Terrasse schwer zugänglich? Wir haben viel Erfahrung mit so genannten «Nadelöhrgärten» und finden in Abstimmung mit Ihnen die passende Lösung.

 

Ihr Kontakt:
Interessieren Sie sich für eine persönliche Beratung? Oder für eine Offerte?

E-Mail: mail@avantgarten.ch
Telefon: +41 (0) 61 554 23 33

Steven Leitner
Geschäftsführer

Diego Hübscher
Projektleiter Unterhalt

Joshua Kury
Standortleiter Binningen

Unser Angebot für Ihr blühendes Stadtgrün:

  • Massgeschneiderte Planung und Gestaltungskonzepte
  • Pflanzplanung mit saisonalem Blüh- und Farbkonzept
  • Verwendung vielfältiger Materialien und Elemente (Holz, Stein, Metall, Glas, Eternit, Wasser)
  • Bepflanzung in Gefässen
  • Bewässerungsanlagen
  • Sichtschutz
  • Fassadenbegrünung
  • Überwinterung
  • Pflege- und Schnittarbeiten
  • Und vieles mehr

Projekte


Unser Angebot

Blogeintrag

Artikel «Garten mit Aussicht» im Magazin GÄRTEN

Es freut uns, Sie erneut auf einen Fachartikel aufmerksam machen zu dürfen. Diesmal erschienen im Magazin GÄRTEN in der Ausgabe 01/2020. Vorgestellt wird ein Dachgarten im Quartier St. Johann in Basel, den unser Betrieb 2017 anlegen durfte. Kompakt und klar wird aufgezeigt, wie in städtischen Gebieten durch eine vielfältige Bepflanzung auf Dächern qualitativ hochwertige Lebensräume für Menschen, Tiere und Pflanzen geschaffen werden können. Auch gartenbautechnische und architektonische Fragen werden dabei berücksichtig.

Hier geht es zum Artikel.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Frühlingszeit und gute Gesundheit!