Hinterhof Neubadquartier Basel

Eine wohnliche Holzterrasse mit Bepflanzung

Moderne Wohnbauten zeichnen sich häufig durch harte Strukturen und Materialen wie Glas und Beton aus. Begrünte Fläche und Holzdecks weichen diese Strukturen auf und geben dem Aussenraum wieder mehr Natürlichkeit zurück. In diesem Hinterhof wurden spezialangefertigte Pflanzgefässe aus Stahl mit Stauden und kletternden Gehölzen bepflanzt und mit einer Sitzbank kombiniert. Die Fläche des Gartens wird subjektiv grösser, indem die Einfassung aus Beton begrünt ist. Der Bodenbelag aus Kebony-Holz (biologisch behandelte nordische Fichte) verleiht dem Garten eine warme und ansprechende Atmosphäre.


Weitere Projekte zum Thema